Unsere Erfolgsgeschichte

Bild: Regenbogen über dem Betrieb (Nov. 2016)

                  

2006           Gründung der H+W Premium-Cars AG als Nachfolger der Trend-Autos AG
                    (ehemals Huber in Zug) als Servicevertretung von Jaguar und Land Rover

2007           Wir beschäftigen 10 Mitarbeiter und unser Umsatz beträgt CHF 5.0 Mio.

2008          Off-Road-Academy und Winterfahrtraining werden Angeboten

2009          Betriebserweiterung durch den Reifen-Service und eine Oldtimer-Abteilung.
                  
2010          Unsere Classic-Abteilung beschäftigt einen Vollzeit-Mechaniker

2011          Wir feiern unser 5-jähriges Bestehen mit einem Garagen-Fest
                   Der Umsatz beträgt CHF 7.5 Mio. die Belegschaft umfasst nun 13 Mitarbeiter

2012          Die beiden Söhne des Gründers, Clemens und Vincent Weingartner,
                   übernehmen die Werkstatt- und Kundendienstleitung

2013          Die Familie Weingartner übernimmt die Aktienmehrheit und gründet die
                   British Premium-Cars AG als familiengeführtes Unternehmen
                   Der Betrieb wird mit der "Halle5" um 6 Werkstatt-Arbeitsplätze erweitert

2014          Ausbau der Classic-Abteilung und Einstellhalle für Überwinterungen

2015          Unser Umsatz steigt auf über CHF 9.0 Mio. mit 15 Mitarbeitenden

2016          Gründung der British Classic Cars GmbH als eigenständige Firma
                   Wir unternehmen, anlässlich unseres 10-jährigen Jubiläums eine viertägige
                   Mitarbeiter-Reise nach England

2017          Wir wünschen unseren Kunden ein gutes und glückliches neues Jahr
                   und freuen uns auf die neuen Herausforderungen.